Chakrenarbeit

Was ist ein Chakra?

Ein Chakra ist eines von 7 Hauptenergiezentren, die verschiedenen Körperbereichen zugeordnet sind.

 

Wenn die Energie in den Chakren frei fließen kann, fühlst du dich ganz lebendig und wohl. Ist eines oder gar mehrere blockiert, zeigt sich das zuerst auf der geistigen, bald auch auf der körperlichen Ebene.

 

Als kleines Beispiel:

Du hast Halsschmerzen, dann ist vermutlich dein Halschakra blockiert. "Was sprichst du nicht aus, was unterdrückst du?"

 oder

 

Spürst du innere Leere, die sich nicht auffüllen lässt,

bist dabei oft sehr kühl und unsensibel...?

Das deutet auf ein Thema im Herzchakra hin.

Wird nichts unternommen, kann es (Herzschmerz)- Herzerkrankungen und alles, was mit dem Herzen in Verbindung gebracht wird, zur Folge haben. 


Die Behandlung

In einer Sitzung gleiche ich dir deine Chakren aus.

Du spürst, wie sich die blockierten Energien lösen und du neue Energie erhältst.

Bist du überreizt, merkst du nach der Behandlung deutlich, dass du ruhiger und gelassener bist.

Ängste sind nicht mehr so furchterregend, und du fühlst dich wieder rundum wohl und ausgeglichen.

 

Nimm Kontakt zu mir auf!

Ich freu mich auf dich.

kontakt

Svenja Strasser

Rebensdorf 12 1/4

84144 Geisenhausen

email: svenja.strasser@gmx.de 

Instagram

@lichtarbeiterin_svenja

Kartenlegen, Rückführung, Chakrenarbeit, Hausräucherung

Schau doch auch auf meine Facebook-Seite!